Development Engineer/Systems Engineer Bioreactor Vessels m/w/d

Möchten Sie in einem Unternehmen arbeiten, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen zu leisten? Eppendorf ist mit weltweit über 3.600 Mitarbeitenden ein führendes Unternehmen der Life Sciences. Wir entwickeln und vertreiben Geräte, Verbrauchsartikel und Services für den Einsatz in Laboren weltweit. Unsere tägliche Arbeit ist geprägt von unserem Prinzip: Collaborate on new ideas. Sie möchten aktiv Verantwortung übernehmen und dabei helfen, in einem erfahrenen internationalen Unternehmen etwas zu bewegen? Bei Eppendorf erwarten Sie spannende Aufgaben, kombiniert mit einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre. Technische Herausforderungen sind auch Ihre Motivation? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Jetzt bewerben

Ihre Herausforderungen

  • Sie übernehmen Verantwortung für plattformübergreifende Architektur und technische Auslegung von komplexen Bioprozess-Systemen und deren Komponenten.
  • Sie setzen die Ziele, Vorgaben und Anforderungen von Kunden & Stakeholdern in Produktentwicklungsprojekten in enger Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen um.
  • Sie halten die regulatorischen Anforderungen gemäß ISO 9001/13485 ein und weisen sie nach.
  • Sie konzipieren und entwickeln neue Systeme für die Bioprozesstechnik von der Idee bis zur Markteinführung; Sie arbeiten in Requirements Engineering und Architecture Teams mit.
  • Sie spezifizieren (technisch) und definieren interne Standards.
  • Sie evaluieren neue Technologien und führen Machbarkeitsstudien durch.
  • Sie analysieren (technisch) und bewerten Produktprobleme. Sie betreuen die Korrekturmaßnahmen.
  • Sie leiten oder unterstützen bei der Durchführung von Risikoanalysen (z.B. FMEA).
  • Sie sind bereit zur Reisetätigkeit, phasenweise bis 30%.

Ihre Expertise

  • Sie bringen ein abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches oder naturwissenschaftliches Studium der Fachrichtungen Maschinenbau, Bioverfahrenstechnik oder vergleichbar mit.
  • Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung und Verifikation technologisch anspruchsvoller Produkte idealerweise für den Laborbereich.
  • Sie haben Erfahrung in plattformübergreifender technischer Konzeption.
  • Sie besitzen sehr gute Kenntnisse in mechanischer Konstruktion.
  • Sie haben idealerweise Kenntnisse im Bereich der Werkstoffauswahl für medizinische Produkte sowie von konventionellen und additiven Fertigungsverfahren.
  • Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Sie besitzen idealerweise Erfahrung im agilen Arbeiten und Führen von kleinen Teams.
  • Sie zeichnen sich durch gute Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit aus.
  • Sie arbeiten zielgerichtet, selbständig und strukturiert.
  • Sie besitzen eine hohe Abstraktions- und Analysefähigkeit.

Ihre Vorteile bei Eppendorf

  • Wir bieten flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen in einem offenen und kollegialen Arbeitsumfeld.
  • Wir gewährleisten die Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch eine flexible Vertrauensarbeitszeit.
  • Die individuelle Weiterbildung ermöglichen wir durch Personalentwicklungsprogramme sowie durch den Besuch von individuell auswählbaren Schulungen und jährliche Mitarbeitergespräche.
  • Neben regelmäßigen Teamevents finden auch eine Weihnachtsfeier und ein Sommerfest statt.
  • Wir bieten vielfältige Sozialleistungen, wie eine zusätzlich zum Gehalt finanzierte Altersvorsorge, Betriebssport, u.a.
Jetzt bewerben