Manager / Legal Counsel (m/w/d) IP & Datenschutz

  • Karrierelevel: Direkteinstieg
  • Anstellung: Vollzeit, unbefristet
  • Start: 01-10-22
  • Standort: Hamburg - Heegbarg
  • Job-ID: R5452

Möchten Sie in einem Unternehmen arbeiten, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen zu leisten? Eppendorf ist mit weltweit rund 5.000 Mitarbeitenden ein führendes Unternehmen der Life Sciences. Wir entwickeln und vertreiben Geräte, Verbrauchsartikel und Services für den Einsatz in Laboren weltweit. Unsere tägliche Arbeit ist geprägt von unserem Prinzip: Collaborate on new ideas. Sie wünschen sich eine Umgebung, in der Sie effizient arbeiten können? Bei Eppendorf arbeiten Sie kompetent an Lösungen für betriebliche Fragen in wertschätzender Arbeitsatmosphäre. Dabei arbeiten Sie eng mit Ihrem Team zusammen. Verantwortungsvolle Tätigkeiten sind auch Ihre Motivation? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Jetzt bewerben

Ihre Herausforderungen

  • Sie übernehmen die Beratung zu und das Management von nicht-technischen Schutzrechten als auch die Beratung zu datenschutzrechtlichen Angelegenheiten.
  • Sie prüfen und beraten zu Werbemitteln der Eppendorf Gruppe.
  • Sie prüfen, gestalten und verhandeln von Verträgen mit Datenschutz- oder IP-Bezug und übernehmen Anmelden, Aufrechterhalten, Durchsetzen und Verteidigen von Marken und Designs.
  • Sie beraten alle relevanten Unternehmensfunktionen im Bereich nichttechnischer Schutzrechte und übernehmen die weltweite Korrespondenz mit IP-Anwälten sowie das Erstellen und Weiterentwickeln von Prozessen Bereich Soft IP und Datenschutz.
  • Sie prüfen und beraten zu Werbematerialien, Umfragen, Kundentests, Gewinnspielen und Veröffentlichungen der Eppendorf Gruppe als auch zu Verträgen und Vertragsklauseln mit Datenschutz oder IP-Bezug.
  • Sie arbeiten mit dem Datenschutz-Team zusammen, beraten alle relevanten Unternehmensfunktionen im Bereich Datenschutz und Soft IP und entwickeln das globale Datenschutzmanagementsystem weiter.

Ihre Expertise

  • Sie sind Volljurist mit einem abgeschlossenen ersten und zweiten juristischen Staatsexamen und haben überdurchschnittliche Examina.
  • Sie verfügen über mind. 2 Jahre Berufserfahrung in der Rechtsabteilung eines Unternehmens oder in einer Anwaltskanzlei für Wirtschaftsrecht.
  • Sie haben praktische Erfahrung in den Bereichen Datenschutz- und Markenrecht sowie im Vertragsrecht.
  • Sie verfügen über verhandlungssichere juristische Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie eine eigenverantwortliche und lösungsorientierte Arbeitsweise.

Ihre Vorteile bei Eppendorf

  • Wir schätzen unsere Mitarbeitenden und deren Leistung sehr. Deshalb zahlen wir ein attraktives Gehalt und beteiligen Sie am Unternehmenserfolg. Darüber hinaus profitieren Sie von weiteren vielfältigen Sozialleistungen, wie z. B. Gesundheitsmanagement, Altersvorsorge und einer eigenen Kantine.
  • Mit unserem flexiblen Gleitzeitrahmen können Sie Ihre Arbeitszeit verantwortungsvoll gestalten.
  • Übernehmen Sie Verantwortung für herausfordernde Projekte in einem internationalen Umfeld.
  • Wir bieten Ihnen Gestaltungsspielraum bei einer starken Premium-Marke mit ausgezeichnetem Unternehmensimage.

Bitte beachten Sie, dass wir grundsätzlich nur Bewerbungen berücksichtigen, die online über unser Bewerbermanagementsystem eingehen.

Jetzt bewerben