Projektleiter (agil) (m/w/d) „Single-Use Products“ Produktentwicklung Bioprocess

  • Karrierelevel: Direkteinstieg
  • Anstellung: Vollzeit, unbefristet
  • Start: 01-09-21
  • Standort: Jülich
  • Job-ID: R2403

Möchten Sie in einem Unternehmen arbeiten, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen zu leisten? Eppendorf ist mit weltweit rund 4.500 Mitarbeitenden ein führendes Unternehmen der Life Sciences. Wir entwickeln und vertreiben Geräte, Verbrauchsartikel und Services für den Einsatz in Laboren weltweit. Unsere tägliche Arbeit ist geprägt von unserem Prinzip: Collaborate on new ideas. Sie wollen unabhängig neuste Premiumprodukte testen und diese mitgestalten? Bei Eppendorf entwickeln Sie sich in Ihrem Fachgebiet kontinuierlich weiter und haben Zugriff auf moderne technische Ausstattung und hervorragende Arbeitsbedingungen. Wissenschaftliche Expertise ist auch Ihre Motivation? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Jetzt bewerben

Ihre Herausforderungen

  • Sie verantworten die Planung, Organisation und sachgemäße Durchführung von agilen Entwicklungsprojekten nach Eppendorfs agilem Projektstandard.
  • Sie führen das Projektteams von der Anforderungsdefinition über Konzeptstudie, Budgetierung und Entwicklung bis zur Markteinführung.
  • Im Rahmen der Projekte tragen Sie die Verantwortung für Termineinhaltung, Projektkosten, Dokumentation und Risikomanagement sowie Einhaltung von Qualitäts- und regulatorischen Anforderungen.
  • Zu Ihrem Aufgabenbereich gehört die Einbindung relevanter Schnittstellen und das Informieren aller Stakeholder über Projektstatus, -fortschritt, -risiken und nächste Schritte im Verlauf des Entwicklungsprojekts
  • Innerhalb der Organisation repräsentieren Sie das Projekt gemeinsam mit dem Product Owner.
  • In Zusammenarbeit mit den Scrum Mastern stellen sie sicher, dass das Projektteam die Prinzipien agiler Entwicklung einhält.
  • Sie arbeiten eng mit den internen Fachabteilungen zusammen.
  • Daneben binden Sie externe Partner und Lieferanten in das Projekt ein und steuern diese.
  • Sie stellen die fortlaufende Projektdokumentation im Zuge des agilen Entwicklungsprojekts sicher.

Ihre Expertise

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Maschinenbau, der Bioverfahrenstechnik, Elektrotechnik, Informatik, Naturwissenschaften oder eines vergleichbaren Studienganges (Diplom/Bachelor/Master).
  • Sie besitzen 3-5 Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position, gerne auch in einer Matrixorganisation.
  • Sie haben umfangreiche Erfahrung in der Leitung und Führung von Projektteams, im Stakeholder Management und idealerweise im Requirements Engineering
  • Arbeitserfahrung innerhalb eines QM-Systems wünschenswert, bevorzugt ISO 13485
  • Sie besitzen sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute Mircrosoft Office Kenntnisse, Erfahrung mit Jira/Confluence wünschenswert

Ihre Vorteile bei Eppendorf

  • Um Ihr Fachwissen zu vertiefen und sich kontinuierlich weiterzuentwickeln, bieten wir Ihnen eine Vielzahl an Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Wir schätzen unsere Mitarbeitenden und deren Leistung sehr. Deshalb zahlen wir ein attraktives Gehalt und beteiligen Sie am Unternehmenserfolg.
  • Wir bieten Ihnen Gestaltungsspielraum bei einer starken Premium-Marke mit ausgezeichnetem Unternehmensimage.
  • Wir bieten Ihnen vielfältige Sozialleistungen, wie z. B. Altersvorsorge, Jobrad und Betriebssport
  • Mit unserem flexiblen Gleitzeitrahmen können Sie Ihre Arbeitszeit individuell planen und eine ausgewogene Work-Life-Balance eigenverantwortlich gestalten.
  • Bei uns bekommen Sie auch die Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten.
  • Wir bieten Ihnen einen stabilen Arbeitsplatz in einem international erfolgreichen Unternehmen.

Bitte beachten Sie, dass wir grundsätzlich nur Bewerbungen berücksichtigen, die online über unser Bewerbermanagementsystem eingehen.

Jetzt bewerben