Quality Process Manager (m/f/d) Corporate

  • Karrierelevel: Direkteinstieg
  • Anstellung: Vollzeit, unbefristet
  • Start: 01-08-22
  • Standort: Hamburg
  • Job-ID: R4823

Möchten Sie in einem Unternehmen arbeiten, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen zu leisten? Eppendorf ist mit weltweit rund 4.500 Mitarbeitenden ein führendes Unternehmen der Life Sciences. Wir entwickeln und vertreiben Geräte, Verbrauchsartikel und Services für den Einsatz in Laboren weltweit. Unsere tägliche Arbeit ist geprägt von unserem Prinzip: Collaborate on new ideas. Sie möchten aktiv Verantwortung übernehmen und dabei helfen, in einem erfahrenen internationalen Unternehmen etwas zu bewegen? Bei Eppendorf erwarten Sie spannende Aufgaben, kombiniert mit einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre. Technische Herausforderungen sind auch Ihre Motivation? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Jetzt bewerben

Ihre Herausforderungen

  • Sie leiten eigenständig Projekte zur interdisziplinären Prozessoptimierungen (Planung, Durchführung und Dokumentation) und treiben somit die Entwicklung des globalen Qualitätsmanagementsystems von Eppendorf voran
  • Sie sind ein Eckpfeiler unserer Business Process Management Initiative, indem Sie Fachabteilungen dabei unterstützen, ihre Geschäftsprozesse graphisch zu modellieren, global zu harmonisieren, Schnittstellen zu identifizieren und einheitlich zu dokumentieren
  • Sie analysieren IST-Prozesse gemeinsam mit den Fachabteilungen und leiten darauf aufbauend die Zielprozesse ab
  • Sie moderieren die Erarbeitung von Kennzahlen und Dashboards zum Performance- Management und zur Prozessverfolgung
  • Sie arbeiten eng mit den jeweiligen IT Product Ownern zusammen, um die Digitalisierung und konzeptionelle Weiterentwicklung unserer Geschäftsprozesse voranzutreiben
  • Sie kommunizieren neue und geänderte Prozessen auf globaler Ebene und unterstützen deren Implementierung durch die Organisation und Durchführung von globalen Trainings

Ihre Expertise

  • Sie haben Ihr Studium (Betriebswirtschaft, Ingenieurwesen, Naturwissenschaften oder Wirtschaftsinformatik) erfolgreich absolviert.
  • Sie verfügen über mehrjährige praktische Erfahrung im Prozess- oder Qualitätsmanagement von produzierenden Unternehmen im hochregulierten Bereich
  • Sie sind es gewohnt, Prozesse nicht nur von Ende zu Ende zu denken, sondern auch gleich deren Digitalisierungspotential zu berücksichtigen
  • Idealerweise konnten Sie praktische Erfahrungen in der Life Science Branche sammeln und haben daher fundierte Kenntnisse über die anwendbaren Normen und Regularien (ISO 13485, FDA 21 CFR Part 820, IVDR, MDR)
  • Sie sind versiert in der Modellierung von Geschäftsprozessen und verfügen über praktische Erfahrung mit einer Modellierungssoftware (z.B. BIC, signavio, inubit, stages)
  • Sie verfügen über verhandlungssichere Englisch- und Deutschkenntnisse

Ihre Vorteile bei Eppendorf

  • Um Ihr Fachwissen zu vertiefen und sich kontinuierlich weiterzuentwickeln, bieten wir Ihnen eine Vielzahl an Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Wir schätzen unsere Mitarbeitenden und deren Leistung sehr. Deshalb zahlen wir ein attraktives Gehalt und beteiligen Sie am Unternehmenserfolg.
  • Wir bieten Ihnen Gestaltungsspielraum bei einer starken Premium-Marke mit ausgezeichnetem Unternehmensimage.
  • Wir bieten Ihnen vielfältige Sozialleistungen, wie z. B. Altersvorsorge, eine eigene Kantine und Gesundheitsmanagement

Bitte beachten Sie, dass wir grundsätzlich nur Bewerbungen berücksichtigen, die online über unser Bewerbermanagementsystem eingehen.

Jetzt bewerben