Spezialist Health, Safety & Environment (m/w/d)

  • Karrierelevel: Direkteinstieg
  • Anstellung: Vollzeit, unbefristet
  • Start: sofort
  • Standort: Jülich
  • Job-ID: R4864

Möchten Sie in einem Unternehmen arbeiten, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen zu leisten? Eppendorf ist mit weltweit rund 5.000 Mitarbeitenden ein führendes Unternehmen der Life Sciences. Wir entwickeln und vertreiben Geräte, Verbrauchsartikel und Services für den Einsatz in Laboren weltweit. Unsere tägliche Arbeit ist geprägt von unserem Prinzip: Collaborate on new ideas. Sie wünschen sich eine Umgebung, in der Sie effizient arbeiten können? Bei Eppendorf arbeiten Sie kompetent an Lösungen für betriebliche Fragen in wertschätzender Arbeitsatmosphäre. Dabei arbeiten Sie eng mit Ihrem Team zusammen. Verantwortungsvolle Tätigkeiten sind auch Ihre Motivation? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Jetzt bewerben

Ihre Herausforderungen

  • Sicherstellung und Aufbau der Organisation im Bereich Health, Safety & Environment für den Standort
  • Ausbau der Aktivitäten im bestehenden Umweltmanagementsystem (ISO 14001) und Mitarbeit beim Aufbau eines Arbeits- und Gesundheitsmanagementsystems (ISO 45001)
  • Wahrnehmung der Aufgaben der bestellten Fachkraft für Arbeitssicherheit gemäß § 6 ASiG, sowie die Aufgaben des Brandschutzbeauftragten
  • Beratung des Managements in allen HSE-relevanten Themen
  • Regelmäßige Information und Schulung der Belegschaft zu HSE-Themen
  • Sicherheitstechnische Überprüfung von Betriebsanlagen sowie sicherheitstechnische Beratung bei Neu- und Umbaumaßnahmen
  • Beratung bei der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen, bei der Beurteilung von Arbeitsbedingungen und bei der Gestaltung von Produktions- und Arbeitsprozessen
  • Planung und Durchführung von Audits und Begehungen, deren Dokumentation sowie Sicherstellung der Umsetzung der vereinbarten Maßnahmen
  • Enge Zusammenarbeit mit der konzernweiten HSE-Organisation sowie mit dem Betriebsarzt, den Sicherheitsbeauftragten sowie den Betriebsräten am Standort

Ihre Expertise

  • Technisches Studium oder technischer Meister oder ausgebildeter Techniker
  • Einschlägige Berufserfahrung im HSE-Bereich in einem Produktionsumfeld
  • Abgeschlossene Aus- oder Weiterbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit gem. § 7 AsiG
  • Erfahrung in Implementierung und Weiterentwicklung von zertifizierten Managementsystemen (ISO 14001 & ISO 45001)
  • Weiterbildung im Bereich Managementsysteme (ISO 14001 & ISO 45001)
  • Sehr gute Kenntnisse der rechtlichen Grundlagen im Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Ausbildung zum internen Auditor wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit MS Office Anwendungen
  • Erfahrung in der interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Sicheres Auftreten, Empathie, Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Eigeninitiative und Verantwortungsbereitschaft

Ihre Vorteile bei Eppendorf

  • Wir bieten flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen in einem offenen und kollegialen Arbeitsumfeld
  • Eine strukturierte Einarbeitung und schnelle Einbindung in das Team durch das Mitarbeitereinführungsprogramm gehören bei uns zum Onboarding
  • Um Ihr Fachwissen zu vertiefen und sich kontinuierlich weiterzuentwickeln ermöglichen wir Ihnen eine Vielzahl an Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Unsere vielfältigen Sozialleistungen, wie eine zusätzlich zum Gehalt finanzierte Altersvorsorge, Betriebssport, Jobrad u.a. runden unser Angebot ab
  • Mit unserem flexiblen Gleitzeitrahmen können Sie Ihre Arbeitszeit individuell planen und eine ausgewogene Work-Life-Balance eigenverantwortlich gestalten.
  • Bei uns bekommen Sie auch die Möglichkeit tageweise im HomeOffice zu arbeiten.
  • Wir bieten Ihnen einen stabilen Arbeitsplatz in einem international erfolgreichen Unternehmen.

Bitte beachten Sie, dass wir grundsätzlich nur Bewerbungen berücksichtigen, die online über unser Bewerbermanagementsystem eingehen.

Jetzt bewerben