Financial Analyst/Controller - Produktionscontrolling (m/w/d)

  • Karrierelevel: Direkteinstieg
  • Anstellung: Vollzeit, unbefristet
  • Start: sofort
  • Standort: Leipzig
  • Job-ID: R4172

Möchten Sie in einem Unternehmen arbeiten, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen zu leisten? Eppendorf ist mit weltweit rund 4.500 Mitarbeitenden ein führendes Unternehmen der Life Sciences. Wir entwickeln und vertreiben Geräte, Verbrauchsartikel und Services für den Einsatz in Laboren weltweit. Unsere tägliche Arbeit ist geprägt von unserem Prinzip: Collaborate on new ideas. Sie wünschen sich eine Umgebung, in der Sie effizient arbeiten können? Bei Eppendorf arbeiten Sie kompetent an Lösungen für betriebliche Fragen in wertschätzender Arbeitsatmosphäre. Dabei arbeiten Sie eng mit Ihrem Team zusammen. Verantwortungsvolle Tätigkeiten sind auch Ihre Motivation? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Jetzt bewerben

Ihre Herausforderungen

  • Eigenständige Erstellung des monatlichen Berichtswesens für den Standort Leipzig, insbesondere für den Bereich Operations (Produktion, Logistik, Einkauf, Quality)
  • Kostenstellencontrolling, insb. Analyse von Soll-/Ist-Abweichungen sowie Vorschläge für Korrekturmaßnahmen, regelmäßige Reviews mit den Kostenstellenverantwortlichen
  • Eigenständige Erstellung der Finanzplanung für Ihren Verantwortungsbereich (Forecast, Budget)
  • Verantwortung für Planung und Controlling der Produktkosten (Herstellkosten) sowie Transferpreise
  • Analyse der Leistungs- sowie Wertströme im Produktionsbereich sowie Ableiten von Optimierungsvorschlägen bis zur Entscheidungsvorlage
  • Begleitung und Koordination von Business Cases (z.B. Make-or-Buy-Entscheidungen, Rationalisierungsmaßnahmen, Projektbetreuungen)
  • Einführung fortschrittlicher Planungs- und Controllinginstrumente sowie deren kontinuierliche Weiterentwicklung
  • Aktive Mitwirkung beim Aufbau und der Weiterentwicklung von Kennzahlensystemen
  • Enge und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den lokalen und globalen Fachbereichen in der Matrix-Organisation der Eppendorf-Gruppe

Ihre Expertise

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Hochschulstudium, idealerweise mit dem Schwerpunkt Controlling/Finanzen
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Controlling / Finanzen in einem produktions- und entwicklungsnahen Umfeld
  • Sicherer Umgang mit MS Office (v.a. Excel)
  • Fundierte Kenntnisse zu ERP-Systemen (v.a. SAP)
  • Erfahrungen im Umgang mit Datenbanken, Data-Warehouse-Lösungen sowie Planungs- u. Reportingsystemen (Oracle Hyperion) sind wünschenswert
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse (fließend in Wort und Schrift)
  • Handlungsorientierung (Pragmatismus, Ergebnisorientierung)
  • Analytisches, unternehmerisches Denkvermögen
  • Überzeugungsfähig, integer, sicheres Auftreten, Authentizität
  • Soziale Kompetenz (Offenheit, Zusammenarbeit im Team)
  • Flexibilität im Umgang mit neuen und wechselnden Aufgabenstellungen

Ihre Vorteile bei Eppendorf

  • Sie erhalten eine attraktive Vergütung mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie Beteiligung am Unternehmenserfolg.
  • Sie können sich auf vielfältige Sozialleistungen, wie z. B. Altersvorsorge freuen.
  • Mit uns können Sie Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeitmodelle vereinbaren.
  • Durch internationale und interdisziplinäre Teamarbeit können Sie sich persönlich und fachlich entwickeln.
  • Sie erwartet eine individuelle Weiterbildung durch Personalentwicklungsprogramme, Schulungen und jährliche Mitarbeitergespräche.
  • Sie erhalten eine strukturierte Einarbeitung und schnelle Einbindung in das Team durch das Mitarbeitereinführungsprogramm.
  • Auf Sie warten ein angenehmes Arbeitsklima, eine moderne Unternehmenskultur und eine persönliche Betreuung durch kompetente Kollegen.

Bitte beachten Sie, dass wir grundsätzlich nur Bewerbungen berücksichtigen, die online über unser Bewerbermanagementsystem eingehen.

Jetzt bewerben