Innovation Manager Bioprocess Single-Use Devices/Consumables (m/w/d)

  • Karrierelevel: Direkteinstieg
  • Anstellung: Vollzeit, unbefristet
  • Start: 01-07-21
  • Standort: Jülich
  • Job-ID: R1339

Möchten Sie in einem Unternehmen arbeiten, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen zu leisten? Eppendorf ist mit weltweit rund 4.500 Mitarbeitenden ein führendes Unternehmen der Life Sciences. Wir entwickeln und vertreiben Geräte, Verbrauchsartikel und Services für den Einsatz in Laboren weltweit. Unsere tägliche Arbeit ist geprägt von unserem Prinzip: Collaborate on new ideas. Sie wollen unabhängig neuste Premiumprodukte testen und diese mitgestalten? Bei Eppendorf entwickeln Sie sich in Ihrem Fachgebiet kontinuierlich weiter und haben Zugriff auf moderne technische Ausstattung und hervorragende Arbeitsbedingungen. Wissenschaftliche Expertise ist auch Ihre Motivation? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Jetzt bewerben

Ihre Herausforderungen

  • Sie übernehmen Verantwortung im Rahmen der eigenen Produktgruppe für die Erarbeitung und Weiterentwicklung der Portfolio- und Neuprodukte-Strategie sowie das Vorantreiben von Innovation in enger Zusammenarbeit mit Counterparts im Business Portfolio und angrenzender Schnittstellen
  • Sie verantworten die Entwicklung, Priorisierung und erfolgreiche Umsetzung des Innovation Funnels und der Portfolio-Roadmap in enger Abstimmung mit dem für die Produktgruppe zuständigen Business Manager
  • Sie erarbeiten die Produktvision und des Businessmodells für Neuentwicklungen
  • Sie tragen als Product Owner die Verantwortung für die termingerechte Umsetzung von agilen Entwicklungsprojekten im gesetzten Kostenumfang und Leistungsumfang
  • Sie verantworten die Aufnahme und Definition der Benutzeranforderungen an neue Produkte in der jeweiligen Produktgruppe
  • Sie sorgen für eine termingerechte Umsetzung der abgestimmten R&D-Technologie-Roadmap der jeweiligen Produktgruppe im gesetzten Kostenrahmen
  • Sie planen die erfolgreichen Markteinführung und den Umsatz von neuen Produkten in enger Zusammenarbeit mit dem Produktmanagement Team
  • Sie arbeiten mit dem für die Produktgruppe zuständigen Business Manager bei der Erstellung der (Neu-)Produktstrategie zusammen
  • Sie erarbeiten Entscheidungsvorlagen zu neuen Produktideen im Rahmen der gültigen Strategie
  • Sie definieren neue Produkte inkl. Aufstellung der Value Proposition, Benutzeranforderungen, Produktmerkmale, Preispositionierung, usw.
  • Sie sorgen für ein erfolgreiches Umsetzen von agilen Entwicklungsprojekten als Product Owner in enger Zusammenarbeit mit dem Bereich R&D und den beteiligten Schnittstellen
  • Sie überwachen termingerechter und wirtschaftlicher Realisierung geplanter Produkte und Technologien
  • Sie ergreifen von Gegenmaßnahmen bei Abweichungen von Wirtschaftlichkeitszielen in Entwicklungs- und Technologieprojekten
  • Sie koordinieren der weltweiten Markteinführung neuer Produkte einschließlich Festlegen globaler Produktpreise in enger Abstimmung mit dem Für die Produktgruppe zuständigen Product Life Cycle Manager (PLCM)
  • Sie arbeiten mit dem für die Produktgruppe zuständigen PLCM bei der Bewertung des wirtschaftlichen Erfolgs von neuen Produkten zusammen und unterstützen bei Abweichungen die Abstimmung und Initiierung von Gegenmaßnahmen
  • Sie screenen und bewerten die IP-Landschaft in enger Zusammenarbeit mit der IP-Abteilung
  • Sie halten die Kundenzufriedenheit neu eingeführter Produkte in Zusammenarbeit mit dem Für die Produktgruppe zuständigen PLCM und Applikation nach
  • Sie unterstützen die für die Produktgruppe zuständigen PLCMs bei der Ausarbeitung des strategischen Marketing Plans der Produktgruppe
  • Sie erstellen geeigneter Schulungskonzepte und der Applikationsunterstützung
  • Sie beobachten und analysieren den Wettbewerb und die Wettbewerbsstrategien in enger Zusammenarbeit mit der Einheit Business Intelligence
  • Ihre Reisetätigkeit beträgt bis zu 30 %
  • Ihr Berichtsweg: VP Bioprocess Solutions

Ihre Expertise

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Natur- oder Wirtschaftswissenschaften, Kenntnisse in Betriebswirtschaft sind wünschenswert
  • Sie haben eine mehrjährige Berufserfahrung im Produktmanagement oder Vertrieb, möglichst im internationalen Life Science Umfeld
  • Ihre Arbeitserfahrung im internationalen Umfeld ist wünschenswert
  • Auch sind gute Kenntnisse der Life Sciences-Branche wünschenswert (Wettbewerb, Serviceprodukte & Geschäftsmodelle, Kundensegmente)
  • Sie bringen praktische Erfahrungen in Microsoft Azure mit den Schwerpunkten Deployment, Application Monitoring, Backup & Recovery, Security mit.
  • Sie überzeugen mit sehr guten CI/CD-Kenntnissen mit Git und „Infrastructure as Code“-Werkzeugen wie Helm, Terraform, Pulumi.
  • Sie besitzen Kenntnisse von Azure Ressourcen wie VMs, Kubernetes Services, Event Hub, Datenbanken, Key Vault, u.a.
  • Sie verfügen über praktische Erfahrungen aus der Arbeit in agilen Software-Teams.
  • Sie verfügen über eine Agile Denkweise und Fähigkeit, in Minimal Viable Products zu denken
  • Sie haben gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Sie haben einen guten Geschäftssinn und gutes Verständnis für Finanzkennzahlen
  • Sie sind Team Player und haben Leadership Fähigkeiten im agilen Team
  • Sie verfügen über Kenntnisse in Betriebswirtschaft und Marketing
  • Sie haben ausgeprägte Networking-Fähigkeiten und kulturelles Einfühlvermögen
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind für sie selbstverständlich
  • Kundenorientierung,
  • Qualität der Entscheidungen,
  • Arbeitet mit anderen zusammen,
  • Ergebnisorientiert sein,
  • Effektiv kommunizieren,
  • mit Ungewissheiten umgehen,
  • Vertrauen schaffen,
  • Verantwortungsbewusst handeln,
  • Innovation fördern   

Ihre Vorteile bei Eppendorf

  • Mit uns arbeiten Sie sinnstiftend an der Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen mit.
  • Mit unserem flexiblen Gleitzeitrahmen können Sie Ihre Arbeitszeit individuell gestalten.
  • Um Ihr Fachwissen zu vertiefen und sich kontinuierlich weiterzuentwickeln, bieten wir Ihnen eine Vielzahl an Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Wachsen Sie mit uns durch interdisziplinäre Zusammenarbeit in agilen Projektstrukturen.
  • Unsere vielfältigen Sozialleistungen, wie eine zusätzlich zum Gehalt finanzierte Altersvorsorge, Betriebssport, Jobrad u.a. runden unser Angebot ab
  • Wir haben einen großzügigen und modernen Küchenbereich mit Herd, Backöfen und Mikrowellen für gemeinsame Mittagessen

    Bitte beachten Sie, dass wir grundsätzlich nur Bewerbungen berücksichtigen, die online über unser Bewerbermanagementsystem eingehen.

    Jetzt bewerben