Legal Counsel (m/w/d) Labour Relations

  • Karrierelevel: Direkteinstieg
  • Anstellung: Vollzeit, unbefristet
  • Start: 01-09-22
  • Standort: Hamburg
  • Job-ID: R5324

Möchten Sie in einem Unternehmen arbeiten, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen zu leisten? Eppendorf ist mit weltweit rund 5.000 Mitarbeitenden ein führendes Unternehmen der Life Sciences. Wir entwickeln und vertreiben Geräte, Verbrauchsartikel und Services für den Einsatz in Laboren weltweit. Unsere tägliche Arbeit ist geprägt von unserem Prinzip: Collaborate on new ideas. Sie wünschen sich eine Umgebung, in der Sie effizient arbeiten können? Bei Eppendorf arbeiten Sie kompetent an Lösungen für betriebliche Fragen in wertschätzender Arbeitsatmosphäre. Dabei arbeiten Sie eng mit Ihrem Team zusammen. Verantwortungsvolle Tätigkeiten sind auch Ihre Motivation? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Jetzt bewerben

Ihre Herausforderungen

  • Sie arbeiten vertrauensvoll mit unseren Sozialpartnern zusammen (Betriebsräte, Konzernbetriebsrat, SE-Betriebsrat) und steuern die kollektivarbeitsrechtlichen Themen.
  • Sie übernehmen die Projektleitung bei der Erstellung, Bearbeitung und Verhandlung von Vereinbarungen mit den Sozialpartnern und den entsprechenden Fachbereichen.
  • Sie entwickeln Grundsätze für die Zusammenarbeit mit den Sozialpartnern.
  • Sie agieren als Berater für die HR-Verantwortlichen zu kollektivarbeitsrechtlichen Fragen und unterstützen bei der lokalen Verhandlungsführung.
  • Sie übernehmen die Klärung von Rechtsstreitigkeiten.
  • Sie sind verantwortlich für die Strategie- und Rechtsberatung im Arbeits- und Beschäftigungsdatenschutzrecht und steuern die zeitgerechte Aufbereitung und Umsetzung neuer Gesetzgebungen und Rechtsprechungen bei HR.

Ihre Expertise

  • Sie sind Volljurist (2. Staatsexamen) mit überdurchschnittlichen Ergebnissen
  • Sie blicken auf mehrjährige Berufserfahrung im Aufgabengebiet in internationalen Industrieunternehmen im Konzernumfeld zurück.
  • Sie haben fundierte und langjährige Berufserfahrung in der Zusammenarbeit mit Sozialpartnern, inkl. der Verhandlung von betrieblichen Regelungen
  • Sie haben fundierte Kenntnisse im Arbeits- und Sozialrecht sowie im Beschäftigtendatenschutz
  • Sie haben Erfahrung in der Verhandlungsführung und der Vermittlung zwischen verschiedenen Interessengruppen
  • Sie arbeiten sehr sorgfältig, strukturiert, sind äußerst teamfähig und zuverlässig.
  • Fließende Englischkenntnisse, fundierte Kenntnisse in MS Office und ein sehr gutes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge runden ihr Profil ab.

Ihre Vorteile bei Eppendorf

  • Mit unserem flexiblen Gleitzeitrahmen können
    Sie Ihre Arbeitszeit individuell gestalten.
  • Wir schätzen & honorieren Ihre Leistung und zahlen ein attrak­tives Gehalt.
  • Wir bieten Ihnen eine Vielzahl an Weiterbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten.
  • Bei uns bekommen Sie auch die Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten.

Bitte beachten Sie, dass wir grundsätzlich nur Bewerbungen berücksichtigen, die online über unser Bewerbermanagementsystem eingehen.

Jetzt bewerben