Local Infrastructure Admin for Systems in Operations/Innovation (m/w/d)

  • Karrierelevel: Direkteinstieg
  • Anstellung: Vollzeit, unbefristet
  • Start: 01-12-20
  • Standort: Leipzig, Portitzer Allee
  • Job-ID: R472

Möchten Sie in einem Unternehmen arbeiten, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen zu leisten? Eppendorf ist mit weltweit über 3.600 Mitarbeitenden ein führendes Unternehmen der Life Sciences. Wir entwickeln und vertreiben Geräte, Verbrauchsartikel und Services für den Einsatz in Laboren weltweit. Unsere tägliche Arbeit ist geprägt von unserem Prinzip: Collaborate on new ideas. Sie wünschen sich eine Umgebung, in der Sie kollegial im Team auf respektvolle Weise zusammenarbeiten können? Bei Eppendorf arbeiten Sie gemeinsam mit Ihrem Team an Produkten, die wirklich einen Unterschied machen. Praktische Arbeit ist auch Ihre Motivation? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Jetzt bewerben

Ihre Herausforderungen

Als Mitglied eines unserer Produktions- und Entwicklungs-Kompetenz-Zentren administrieren und betreiben Sie zusammen mit Ihren Kollegen/innen vor Ort und in enger Zusammenarbeit mit unserer zentralen IT alle Infrastruktureinrichtungen in unserem Kompetenz-Zentrum über alle Funktionsbereich hinweg.

Ihre Expertise

Auf der Basis eines technischen oder aber auch Informatik-Studiums haben Sie Erfahrungen mit der Implementierung und dem Betrieb von Technologien in der Produktion und/oder der Lagerlogistik sammeln können. Aber auch Fach-Informatiker mit dem Schwerpunkt „System-Integration“ mit einem breiten Erfahrungs- und Wissenshintergrund im Betreuungsumfeld sind willkommen. Sie bringen darüber hinaus eine strukturierte und systematische

Ihre Vorteile bei Eppendorf

Eppendorf ist ein Unternehmen im Bereich „Life Sciences“. Seit nunmehr 75 Jahren arbeiten daher die Mitarbeiter/innen an der Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen. Wenn Sie bei uns einsteigen, finden Sie damit ein sinnstiftendes, mitarbeiterorientiertes Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien, in das Sie sich aktiv gestaltend einbringen können.
In Ihrem Tätigkeitsumfeld arbeiten Sie mit den neuesten IT-Technologien und „State oft he Art“-Methoden („Lean“ und „Agile“) und können Ihren Wissenstand in allen Bereichen breit ausbauen. Obwohl Sie primär ein dediziertes Kompetenz-Zentrum unterstützen, sind Sie Teil des globalen Produktions-, R&D- und IT-Verbundes und können damit sich auch international ausrichten. Sie erhalten bei uns eine solide CSV-Ausbildung und können sich auf dieser Basis das Gesamtfeld des wichtigen regulatorischen Umfelds erschließen.

Jetzt bewerben