Logistics Engineer (m/w/d)

  • Karrierelevel: Direkteinstieg
  • Anstellung: Vollzeit, unbefristet
  • Start: sofort
  • Standort: Hamburg
  • Job-ID: R4623

Möchten Sie in einem Unternehmen arbeiten, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen zu leisten? Eppendorf ist mit weltweit rund 4.500 Mitarbeitenden ein führendes Unternehmen der Life Sciences. Wir entwickeln und vertreiben Geräte, Verbrauchsartikel und Services für den Einsatz in Laboren weltweit. Unsere tägliche Arbeit ist geprägt von unserem Prinzip: Collaborate on new ideas. Sie wünschen sich eine Umgebung, in der Sie effizient arbeiten können? Bei Eppendorf arbeiten Sie kompetent an Lösungen für betriebliche Fragen in wertschätzender Arbeitsatmosphäre. Dabei arbeiten Sie eng mit Ihrem Team zusammen. Verantwortungsvolle Tätigkeiten sind auch Ihre Motivation? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Jetzt bewerben

Ihre Herausforderungen

  • Sie schaffen und optimieren die Voraussetzungen für effektive und effiziente Logistik- bzw. Materialversorgungsprozesse durch die Weiterentwicklung des vorhandenen Logistik- bzw. Materialflusssystems (Wareneingang, Lagerhaltung, Produktionsversorgung, Versand)
  • Sie gestalten die Bedingungen für eine effektive und effiziente Produktion durch entsprechenden Support bei allen logistischen Themen entlang des gesamten Produktions- bzw. Wertschöpfungsprozesses
  • Sie verantworten die kontinuierliche Optimierung von Logistik-/Materialwirtschaftsprozessen bei gleichzeitiger Sicherstellung entsprechender Qualitätsanforderungen z.B. aus rechtlichen Aspekten, aus der Produktion oder aus der Qualitätssicherung, Flexibilitätsanforderungen sowie Budgetvorgaben
  • Sie führen Projekte in den Bereichen Wertstromdesign, Behälterkonzepte, Standardisierung, Lean Management und Digitalisierung / IT Anbindung durch
  • Sie stellen die Nachhaltigkeit erarbeiteter Konzepte sicher, z.B. durch Definieren und Einführen von Standards/Prozessbeschreibungen, Durchführen von Schulungen und Workshops
  • Sie wirken bei der Anpassung von Logistik- und Lagerstrukturen bzw. -layouts (sowohl räumlich, technisch als auch IT-seitig) sowie bei der Entwicklung, Definition und Anpassung relevanter Kennzahlen für die gesamte Supply Chain mit
  • Sie begleiten die Entwicklungs- und Änderungsprozesse und bringen Anforderungen an neue Artikel oder Lieferanten aus Logistiksicht (z.B. Losgrößen, Labeling, Verpackungsdesign, Behälterdefinition) ein
  • Sie arbeiten bei der Entwicklung und Einführung des Produktionskonzepts neuer oder geänderter Produkte in Hinblick auf eine effiziente Materialversorgung an der Linie mit

Ihre Expertise

  • Sie verfügen über einen Abschluss in einem technisch ausgerichteten Studium, z.B. im Bereich Produktionstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder Logistikmanagement
  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrung in einem produzierenden Betrieb, vorzugsweise im Projektmanagement, Industrial Engineering bzw. Prozessoptimierung mit Schwerpunkt Logistik
  • Sie besitzen umfassende praktische Erfahrung in der Anwendung von Lean-Methoden sowie idealerweise Erfahrung in der Abbildung von Logistikprozessen im SAP-System (WM / IM / PP)
  • Sie verfügen über Fähigkeit zur Organisation, Moderation und Kommunikation mit Kollegen unterschiedlicher Fachbereiche sowie mit externen Partnern
  • Sie haben Erfahrung im Gestalten, Optimieren und Einführen von Produktions- und Logistikprozessen und verfügen außerdem über ein betriebswirtschaftliches Verständnis
  • Sie haben einen routinierten Umgang mit MS Office und SAP (IM / WM / PP)
  • Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Vorteile bei Eppendorf

  • Wir schätzen unsere Mitarbeitenden und deren Leistung sehr. Deshalb zahlen wir ein attraktives Gehalt sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Bei uns bekommen Sie auch die Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten – so, wie es zu Ihrer Lebenssituation passt
  • Mit uns arbeiten Sie sinnstiftend an der Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen mit

Bitte beachten Sie, dass wir grundsätzlich nur Bewerbungen berücksichtigen, die online über unser Bewerbermanagementsystem eingehen.

Jetzt bewerben