Program Lead CTO (m/w/d)

  • Karrierelevel: Direkteinstieg
  • Anstellung: Vollzeit, unbefristet
  • Start: 01-01-22
  • Standort: Hamburg
  • Job-ID: R3259

Möchten Sie in einem Unternehmen arbeiten, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen zu leisten? Eppendorf ist mit weltweit rund 4.500 Mitarbeitenden ein führendes Unternehmen der Life Sciences. Wir entwickeln und vertreiben Geräte, Verbrauchsartikel und Services für den Einsatz in Laboren weltweit. Unsere tägliche Arbeit ist geprägt von unserem Prinzip: Collaborate on new ideas. Sie wünschen sich eine Umgebung, in der Sie effizient arbeiten können? Bei Eppendorf arbeiten Sie kompetent an Lösungen für betriebliche Fragen in wertschätzender Arbeitsatmosphäre. Dabei arbeiten Sie eng mit Ihrem Team zusammen. Verantwortungsvolle Tätigkeiten sind auch Ihre Motivation? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Jetzt bewerben

Ihre Herausforderungen

  • Sie verantworten ein globales Programm unserer Produktionswerke basierend auf den Vorgaben der Unternehmensstrategie und den Erwartungen des Vorstands Technik.
  • Sie verantworten die Zielerreichung der einzelnen Projekte und sind eigenständig für die Planung, Steuerung und Überwachung laufender, miteinander verbundener, internationaler Projekte für die globalen Entwicklungs- und Produktionsstandorte zuständig.
  • Sie führen disziplinarisch ein Team und übernehmen die fachliche Führung von cross-funktionalen, internationalen Projektteams.
  • Sie dokumentieren sorgfältig und nachhaltig die Projektfortschritte, Meilensteine und Ergebnisse.
  • Sie bereiten und stellen Reviews der Projektstati für interne (Vorstands-) Meetings vor.
  • Sie antizipieren und beseitigen Risiken, Hindernissen und Engpässen, steuern deren Eskalation und erreichen mit allen Beteiligten ein nachhaltiges Gleichgewicht zwischen Geschäftsanforderungen und technischen Anforderungen.
  • Sie stimmen sich mit den Stakeholdern auf globaler Ebener innerhalb und außerhalb des CTO Bereichs ab und entwickeln hier Kernprozesse im Bereich Entwicklung, Produktion und technischen Einkauf weiter.
  • Sie erkennen und verfolgen potenzielle Synergien zwischen den Werken.
  • Sie entwickeln innovative Projektmanagement-Ansätzen und Methoden, mithilfe modernster digitaler Ansätze, weiter.
  • Sie bringen eine Reisebereitschaft bis zu 30% mit.

Ihre Expertise

  • Sie besitzen mehr als 15 Jahre Erfahrung in R&D- oder Produktions-Führungspositionen eines Unternehmens, das mechatronische Systeme entwickelt und herstellt.
  • Sie haben einschlägige, vieljährige Erfahrung im (globalen) Projekt- und Programm Management.
  • Sie sind Naturwissenschaftler oder Ingenieur mit betriebswirtschaftlicher Weiterbildung.
  • Sie bringen fundierte Branchenkenntnisse der Life Sciences sowie sichere Kenntnisse in Betriebswirtschaft und dem Führen eines produzierenden Werks in der Industrie mit.
  • Sie haben langjährige Führungserfahrung in Linienposition sowie ausgeprägte Erfahrung in der Strategieentwicklung.
  • Sie runden Ihr Profil mit Wissen in Life Sciences-Workflows und Produktlösungen sowie Sprachkenntnissen in Wort und Schrift in Deutsch und Englisch ab.

Ihre Vorteile bei Eppendorf

  • Um Ihr Fachwissen zu vertiefen und sich kontinuierlich weiterzuentwickeln, bieten wir Ihnen eine Vielzahl an Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Mit unserem flexiblen Gleitzeitrahmen können Sie Ihre Arbeitszeit verantwortungsvoll gestalten.
  • Wir schätzen unsere Mitarbeitenden und deren Leistung sehr. Deshalb zahlen wir ein attraktives Gehalt und beteiligen Sie am Unternehmenserfolg.
  • Wir bieten Ihnen vielfältige Sozialleistungen, wie z. B. Altersvorsorge, eine eigene Kantine und Gesundheitsmanagement.

Bitte beachten Sie, dass wir grundsätzlich nur Bewerbungen berücksichtigen, die online über unser Bewerbermanagementsystem eingehen.

Jetzt bewerben