Qualitätsingenieur R&D Regulatory Affairs / Regulatory Affairs Manager

  • Karrierelevel: Direkteinstieg
  • Anstellung: Vollzeit, unbefristet
  • Start: sofort
  • Standort: Hamburg
  • Job-ID: R5454

Möchten Sie in einem Unternehmen arbeiten, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen zu leisten? Eppendorf ist mit weltweit rund 5.000 Mitarbeitenden ein führendes Unternehmen der Life Sciences. Wir entwickeln und vertreiben Geräte, Verbrauchsartikel und Services für den Einsatz in Laboren weltweit. Unsere tägliche Arbeit ist geprägt von unserem Prinzip: Collaborate on new ideas. Sie möchten aktiv Verantwortung übernehmen und dabei helfen, in einem erfahrenen internationalen Unternehmen etwas zu bewegen? Bei Eppendorf erwarten Sie spannende Aufgaben, kombiniert mit einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre. Technische Herausforderungen sind auch Ihre Motivation? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Jetzt bewerben

Ihre Herausforderungen

  • Sie sind in unserem Werk der erste Ansprechpartner für regulatorische Fragestellungen aus der Entwicklung und der Produktion.
  • Sie unterstützen unsere Fachabteilungen bei der Auslegung und Umsetzung regulatorischer und normativer Anforderungen.
  • Sie sind für die Überprüfung und Freigabe von Entwicklungs- und begleitende Dokumente unter dem Gesichtspunkt der Regulierung verantwortlich.
  • Sie arbeiten eng mit unserem Corporate Regulatory Affair zur Ermittlung von Marktanforderungen und zur Einreichung von Anträgen zusammen.
  • Sie unterstützen bei der Zusammenstellung von notwendigen Dokumenten und bei Registrierungen bei Regulierungsbehörden.
  • Sie sind für die Sicherstellung der Konformität des hergestellten Produkts mit den grundlegenden Sicherheits- und Leistungsanforderungen verantwortlich sowie für das Ausstellen und Pflegen der Werks-Konformitätserklärung.

Ihre Expertise

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Naturwissenschaften oder des Ingenieurwesens.
  • Sie verfügen über solide Kenntnisse im Umgang mit Normen, Standards, Regularien, speziell in den Bereichen EMV, Niederspannung, Funk, IVD
  • Sie konnten bereits Kenntnisse über regulatorische Anforderungen (z. B. MDR, IVDR), interne & externe Compliance-Vorschriften und Qualitätsstandards für elektronische oder mechanische Kunststoffprodukte erlangen.
  • Sie bringen einen professioneller Umgang mit Normen und Standards, insbesondere: ISO 9001, ISO 13485, ISO 14971, Material Compliance, wünschenswert: EMV, Niederspannungsrichtlinie, Funkrichtlinie, Länderregistrierungen mit.
  • Sie haben bereits in einer Matrix-Organisation gearbeitet und fühlen sich darin wohl.
  • Sie verfügen über fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Ihre Vorteile bei Eppendorf

  • Wir schätzen unsere Mitarbeitenden und deren Leistungen sehr, deshalb zahlen wir ein attraktives Gehalt sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld.
  • Mit unserem flexiblen Gleitzeitrahmen und Homeoffice-Möglichkeiten können Sie Ihre Arbeitszeit verantwortungsvoll gestalten.
  • Um Ihr Fachwissen zu vertiefen und sich kontinuierlich weiterzuentwickeln bieten wir Ihnen eine Vielzahl an Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Mit uns arbeiten Sie sinnstiftend an der Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen mit.

Bitte beachten Sie, dass wir grundsätzlich nur Bewerbungen berücksichtigen, die online über unser Bewerbermanagementsystem eingehen.

Jetzt bewerben