Referent (m/w/d) Product Sustainability and Resources

  • Karrierelevel: Direkteinstieg
  • Anstellung: Vollzeit, unbefristet
  • Start: 01-02-22
  • Standort: Hamburg
  • Job-ID: R3670

Möchten Sie in einem Unternehmen arbeiten, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen zu leisten? Eppendorf ist mit weltweit rund 4.500 Mitarbeitenden ein führendes Unternehmen der Life Sciences. Wir entwickeln und vertreiben Geräte, Verbrauchsartikel und Services für den Einsatz in Laboren weltweit. Unsere tägliche Arbeit ist geprägt von unserem Prinzip: Collaborate on new ideas. Sie wünschen sich eine Umgebung, in der Sie effizient arbeiten können? Bei Eppendorf arbeiten Sie kompetent an Lösungen für betriebliche Fragen in wertschätzender Arbeitsatmosphäre. Dabei arbeiten Sie eng mit Ihrem Team zusammen. Verantwortungsvolle Tätigkeiten sind auch Ihre Motivation? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Jetzt bewerben

Ihre Herausforderungen

  • Sie übernehmen die Verantwortung für die Entwicklung und Umsetzung des Leitthemas "Natürliche Ressourcen" als Bestandteil der unternehmensweiten Nachhaltigkeitsstrategie.
  • Sie sind Ansprechpartner für alle Unternehmensbereiche bzgl. der Planung und Umsetzung verschiedener Nachhaltigkeitsthemen auf Produktebene; inkl. Leitung und Durchführung daraus resultierender Maßnahmen und Projekte.
  • Sie zeichnen sich für die Entwicklung einer unternehmensweiten Ressourcenstrategie verantwortlich.
  • Sie beraten und unterstützen das Business und die Entwicklungsabteilungen bei der Operationalisierung der Ressourcenstrategie und beraten die internen Stakeholder bei sämtlichen Nachhaltigkeitsbestrebungen rund um Produkte und deren Lebenszyklus.
  • Sie koordinieren und steuern die strategisch verankerten Projekte mit Schwerpunkt Ressourcenoptimierung zur Umsetzung der globalen Nachhaltigkeitsstrategie der Eppendorf Gruppe.
  • Sie definieren, implementieren und überwachen relevante KPIs in Zusammenarbeit mit internen Stakeholdern, die im eigenen Verantwortungsbereich liegen (insbesondere auf Produktebene).
  • Sie erstellen Texte zur Produktnachhaltigkeit in Zusammenarbeit mit den Bereichen Corporate Communication und Marketing.
  • Sie vertreten die Eppendorf Gruppe zur Produktnachhaltigkeit in externen Arbeitsgruppen (zum Beispiel interorganisationale Zusammenarbeit).
  • Sie verfolgen die Nachhaltigkeitstrends im Markt und entwickeln geeignete Ideen und Konzepte für die Eppendorf Gruppe.

Ihre Expertise

  • Sie haben ein Studium in den Bereichen Naturwissenschaften, Ingenieurswissenschaften, Nachhaltigkeit oder eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie konnten bereits mehrjährige Berufserfahrung bei der Gestaltung und Umsetzung von Geschäftsprozessen (idealerweise mit Ressourcenbezug) oder vergleichbare Qualifikation sammeln
  • Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement in einem international agierenden Unternehmen mit Konzernstruktur.
  • Sie kennen idealerweise die Arbeit im Forschungslabor sowie gängige Laborprodukte.
  • Sie haben Erfahrung mit Lebenszyklusanalysen, Technologiereifebewertungen sowie mit KPIs zur Messung der Nachhaltigkeitsleistung und Ressourcenoptimierung von Produkten, Verpackungen und Marketingmaterialien
  • Sie zeichnen sich durch sicheres Auftreten, Empathie, Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen aus.
  • Sie arbeiten eigeninitiativ und übernehmen Verantwortung.
  • Proaktive, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise sowie Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Sie bringen eine hohe IT-Affinität und Prozessorientierung mit.
  • Sie verfügen über fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Ihre Vorteile bei Eppendorf

  • Mit unserem flexiblen Gleitzeitrahmen können Sie Ihre Arbeitszeit verantwortungsvoll gestalten.
  • Wir schätzen unsere Mitarbeitenden und deren Leistung sehr. Deshalb zahlen wir ein attraktives Gehalt sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld und beteiligen Sie am Unternehmenserfolg.
  • Wir bieten Ihnen vielfältige Sozialleistungen, wie z. B. Altersvorsorge, eine eigene Kantine und Gesundheitsmanagement.

Bitte beachten Sie, dass wir grundsätzlich nur Bewerbungen berücksichtigen, die online über unser Bewerbermanagementsystem eingehen.

Jetzt bewerben