Eppendorf Umwelt- und Sicherheitsmission 

Im Bewusstsein über die Verantwortung für Mensch und Umwelt strebt Eppendorf ei­nen aktiven, umfassenden und innovativen Umwelt- und Gesundheitsschutz sowie den höchsten Sicherheitsstandard an. Deshalb betreiben wir seitJahren ein zertifi­ziertes Umweltmanagementsystem gemäß der internationalen Norm DIN EN ISO 14001 und etablieren derzeit ein Arbeitssicherheitsmanagementsystem gemäß der DIN ISO 45001. Erklärtes Ziel von Eppendorf ist es, nicht nur unser integriertes Ma­nagementsystem fortlaufend zu optimieren, sondern auch unsere Leistung in den Bereichen Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz und Umweltschutz (AGU) langfristig und nachhaltig zu verbessern.

Wo immer wirtschaftlich vertretbar, werden unsere Tätigkeiten an den Zielen einer nachhaltigen Wirtschaftsweise ausgerichtet. Maßnahmen zur Reduzierung und Ver­meidung von Umweltbelastungen werden kontinuierlich identifiziert, umgesetzt und verbessert. Durch eine hohe Qualität, Effizienz und Lebensdauer unserer Produkte leisten wir einen Beitrag zu einem schonenden Umgang mit Ressourcen, ebenso wie durch den bewussten Einsatz nachhaltiger Rohstoffe und Energiequellen. Deshalb stellen wir sicher, dass Umweltanforderungen bereits im Entwicklungsprozess für je­den Lebenswegabschnitt unserer Produkte definiert werden.

Auch der Mensch steht im Fokus unserer Mission. Sowohl die Sicherheit und Ge­sundheit unserer Mitarbeiter als auch die ergonomische und sichere Gestaltung un­serer Produkte liegen uns am Herzen. Maßnahmen zur Beseitigung von Gefährdun­gen und Minimierung von Risiken werden konsequent angewendet und umgesetzt. Durch die Bereitstellung sicherer und gesundheitsgerechter Arbeitsplätze sowie prä­ventiver Maßnahmen, wie dem betrieblichen Gesundheitsmanagement, leisten wir einen Beitrag zur Gesundheitsförderung unserer Mitarbeiter.

Wir verpflichten uns des Weiteren dazu, alle bindenden Verpflichtungen zu erfüllen. Bindende Verpflichtungen ergeben sich für uns einerseits aus Rechtsvorschriften und behördlichen Auflagen und andererseits aus den Erwartungen und Erfordernis­sen relevanter interessierter Parteien, wie zum Beispiel Kunden, Mitarbeiter, (Unfall-) Versicherungen und Lieferanten. Wir kooperieren daher selbstverständlich mit be­hördlichen Institutionen und pflegen einen offenen Informationsaustausch mit allen unseren Partnern. Die Konsultation und Beteiligung unserer Mitarbeiter zu allen si­cherheits- und gesundheitsrelevanten Themen bildet dabei einen integralen Bestand­teil unserer Selbstverpflichtung.

Die Mitarbeiter von Eppendorf sind nicht nur die Basis unseres unternehmerischen Erfolgs, sondern auch die Basis unseres Managementsystems/unserer Mission.

Deshalb fördern wir ganz gezielt das Umwelt- und Sicherheitsbewusstsein unserer Mitarbeiter durch Information, Aus- und Weiterbildung, Integration und Führung. Jede Führungskraft hat außerdem die Aufgabe, dieses Bewusstsein in die Abteilungen hineinzutragen und dort umzusetzen. Denn nur gemeinsam können wir unseren Ansprüchen an Nachhaltigkeit, Arbeits- und Gesundheitsschutz und Umweltschutz gerecht werden.

Wir sind Eppendorf - gemeinsam gestalten wir eine nachhaltige Umgebung für Mensch und Umwelt! 

zurück