Product Lifecycle Manager Quality & Regulatory

  • Karrierelevel: Direkteinstieg
  • Anstellung: Vollzeit, unbefristet
  • Start: 01-12-22
  • Standort: Hamburg
  • Job-ID: R5755

Möchten Sie in einem Unternehmen arbeiten, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen zu leisten? Eppendorf ist mit weltweit rund 5.000 Mitarbeitenden ein führendes Unternehmen der Life Sciences. Wir entwickeln und vertreiben Geräte, Verbrauchsartikel und Services für den Einsatz in Laboren weltweit. Unsere tägliche Arbeit ist geprägt von unserem Prinzip: Collaborate on new ideas. Sie wollen unabhängig neuste Premiumprodukte testen und diese mitgestalten? Bei Eppendorf entwickeln Sie sich in Ihrem Fachgebiet kontinuierlich weiter und haben Zugriff auf moderne technische Ausstattung und hervorragende Arbeitsbedingungen. Wissenschaftliche Expertise ist auch Ihre Motivation? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Jetzt bewerben

Ihre Herausforderungen

  • Sie sind verantwortlich für die Überwachung und Steuerung der Qualität der Produkte der Division Consumables von Markteinführung bis zur Produkteinstellung
  • Sie stellen die Regulatory Compliance der Produkte sicher und stimmen sich bei regulatorischen Angelegenheiten eng mit Quality Management & Regulatory Affairs ab.
  • Sie initiieren die notwendigen Qualitätsmaßnahmen zur Lösung von Qualitätsproblemen in Zusammenarbeit mit dem zuständigen Produktmanager, den Kompetenzzentren, der Logistik etc.
  • Sie bewerten Reklamationen, die an die Division eskaliert werden, initiieren die notwendigen Schritte, und führen Capa-Teams, bringen eine Entscheidung auf den Weg und setzen diese um.
  • Sie führen Bewertungsroutinen durch zur Gesamtqualität der Divisionsprodukte (Produktqualität, Lieferqualität und -zuverlässigkeit etc.) über den gesamten Lebenszyklus hinweg.
  • Sie betreuen regulatorische Fragen der Abteilung (Konformität der Produkte der Division gemäß der Produktpositionierung, Registrierungsanträge der Länder, etc.), wenn erforderlich in Abstimmung mit den Quality Management- und Regulatory-Fachbereichen, und betreuen einen weiteren Verantwortungsbereich, wie z.B. die Weiterentwicklung und Anpassung der Eppendorf Reinheitsgrade entsprechend der Erfordernisse im Markt (Definition, Weiterentwicklung, Updating) und übernehmen die Projektleitung bei der Umsetzung.

Ihre Expertise

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Bachelor-/Masterstudium in Life Sciences, Ingenieurswesen, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung.
  • Sie haben mehrjährige Erfahrung im Produktmanagement oder Lifecycle Management sowie im Projektmanagement.
  • Sie haben praktische Erfahrung im Bereich Life Sciences, einen guten Geschäftssinn sowie ein gutes Verständnis für Finanzkennzahlen.
  • Sie verfügen über gute Kommunikationsfähigkeiten und Leadership Fähigkeiten, verstehen sich aber gleichzeitig als Team Player.
  • Sie sind sicher im Umgang mit MS Office und SAP BW.
  • Sie haben sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift.

Ihre Vorteile bei Eppendorf

  • Um Ihr Fachwissen zu vertiefen und sich kontinuierlich weiterzuentwickeln, bieten wir Ihnen eine Vielzahl an Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Wir schätzen unsere Mitarbeitenden und deren Leistung sehr. Deshalb zahlen wir ein attraktives Gehalt und beteiligen Sie am Unternehmenserfolg.
  • Wir bieten Ihnen Gestaltungsspielraum bei einer starken Premium-Marke mit ausgezeichnetem Unternehmensimage.
  • Wir bieten Ihnen vielfältige Sozialleistungen, wie z. B. Altersvorsorge, eine eigene Kantine und Gesundheitsmanagement

Bitte beachten Sie, dass wir grundsätzlich nur Bewerbungen berücksichtigen, die online über unser Bewerbermanagementsystem eingehen.

Jetzt bewerben