Spezialist Design Quality (m/w/d)

  • Karrierelevel: Direkteinstieg
  • Anstellung: Vollzeit, unbefristet
  • Start: 01-08-21
  • Standort: Hamburg
  • Job-ID: R757

Möchten Sie in einem Unternehmen arbeiten, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen zu leisten? Eppendorf ist mit weltweit rund 4.500 Mitarbeitenden ein führendes Unternehmen der Life Sciences. Wir entwickeln und vertreiben Geräte, Verbrauchsartikel und Services für den Einsatz in Laboren weltweit. Unsere tägliche Arbeit ist geprägt von unserem Prinzip: Collaborate on new ideas. Sie wünschen sich eine Umgebung, in der Sie effizient arbeiten können? Bei Eppendorf arbeiten Sie kompetent an Lösungen für betriebliche Fragen in wertschätzender Arbeitsatmosphäre. Dabei arbeiten Sie eng mit Ihrem Team zusammen. Verantwortungsvolle Tätigkeiten sind auch Ihre Motivation? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Jetzt bewerben

Ihre Herausforderungen

Design Quality:

  • Sie sind zuständig für die Planung, Koordinierung und Durchführung von qualitätsspezifischen Themen im agilen Innovationsprozess.
  • Sie sind ein wichtiges Mitglied in Entwicklungsprojektgruppen.
  • Sie unterstützen bei FMEA und Risikoanalysen.
  • Sie verantworten Meilensteinaudits (G3 und G5) für Entwicklungsprojekte.
  • Sie wirken bei der Klärung operativer Probleme mit.

Regulatory Affairs:

  • Sie erarbeiten relevante Richtlinien und Normen für die jeweiligen Produkte.
  • Sie befinden sich im regelmäßigem Austausch mit der Konzernzentrale (EAG) zu länderspezifischen Anforderungen und verantworten die Ausarbeitung.
  • Sie sorgen für die Einholung und Prüfung der Compliance Bestätigung der internen Bereiche zu relevanten Richtlinien und Normen.
  • Sie überwachen die Aktualisierung von Richtlinien und Normen sowie deren Auswirkung auf unsere Produkte.

Ihre Expertise

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (Uni/HS/FH, Bachelor) vorzugsweise Fachrichtung Medizintechnik, Kunststofftechnik oder Maschinenbau.
  • Sie besitzen mehrjährige Berufserfahrung sowie Erfahrungen in der Medizintechnik/Labortechnik, Regulatory Affairs, Qualitäts- und Projektmanagement.
  • Sie verfügen über Normen- und Richtlinienkompetenz (z.B. MRL, IVD, RoHS, REACH) sowie Kenntnisse zu FMEA und Risikoanalyse.
  • Sie sind sicher im Umgang mit MS-Office und können gute Englischkenntnisse aufweisen.
  • Sie haben eine selbstständige, zuverlässige und engagierte Arbeitsweise.
  • Sie sind belastbar und arbeiten gerne im Team.

Ihre Vorteile bei Eppendorf

  • Attraktive Vergütung mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie Beteiligung am Unternehmenserfolg.
  • Wir bieten Ihnen vielfältige Sozialleistungen, wie z.B. Modelle zur Altersvorsorge.
  • Individuelle Weiterbildung durch Personalentwicklungsprogramme, Schulungen und jährliche Mitarbeitergespräche.
  • Innovative und wertschätzende Unternehmenskultur.

Bitte beachten Sie, dass wir grundsätzlich nur Bewerbungen berücksichtigen, die online über unser Bewerbermanagementsystem eingehen.

Jetzt bewerben