Technischer Redakteur (m/w/d)

  • Karrierelevel: Direkteinstieg
  • Anstellung: Vollzeit, unbefristet
  • Start: sofort
  • Standort: Hamburg
  • Job-ID: R5233

Möchten Sie in einem Unternehmen arbeiten, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen zu leisten? Eppendorf ist mit weltweit rund 5.000 Mitarbeitenden ein führendes Unternehmen der Life Sciences. Wir entwickeln und vertreiben Geräte, Verbrauchsartikel und Services für den Einsatz in Laboren weltweit. Unsere tägliche Arbeit ist geprägt von unserem Prinzip: Collaborate on new ideas. Sie wünschen sich eine Umgebung, in der Sie effizient arbeiten können? Bei Eppendorf arbeiten Sie kompetent an Lösungen für betriebliche Fragen in wertschätzender Arbeitsatmosphäre. Dabei arbeiten Sie eng mit Ihrem Team zusammen. Verantwortungsvolle Tätigkeiten sind auch Ihre Motivation? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Jetzt bewerben

Ihre Herausforderungen

  • Sie erstellen Anleitungen unter Anwendung eines XML-basierten Redaktionssystems anwenderfreundlich, einheitlich, übersetzungsreif, rechtssicher und normgerecht.
  • Sie beschaffen Illustrationen und Abbildungen.
  • Zu Ihren Aufgaben gehören die Aufarbeitung, Abstimmung und Kontrolle der Terminologie.
  • Sie sind bereit, mehrtägige Dienstreisen an Standorte in den USA durchzuführen (ca. 10 %).
  • Die eigenständige redaktionelle Bearbeitung und Erstellung von Texten ist für Sie selbstverständlich.
  • Sie stimmen sich im Bedarf auch mit externen Redakteur:innen ab.
  • Ebenfalls gehört eine Abstimmung mit verantwortlichen Co-Redakteuren oder Schnittstellen zu Ihren Aufgaben.
  • Sie organisieren und überwachen die Freigabeprozesse (Korrektur, Übersetzung, usw.).
  • Sie tragen die Verantwortung für termingerechte Erstellung der Anleitungen.
  • Sie arbeiten bei der Verwaltung und Weiterentwicklung des XML-basierten Redaktionssystems und der angebundenen Workflows mit.
  • Sie beachten aktuelle Entwicklungen zur technischen Dokumentation und setzen diese um.
  • Sie berücksichtigen Normen und Richtlinien, die aktuelle Rechtslage, den Stand der Technik und die Qualitätssicherung.
  • Sie vermitteln relevante Inhalte an alle an der technischen Dokumentation beteiligten Eppendorf-Mitarbeiter.
  • Sie tragen bei zur Optimierung der Prozesse, Strukturen und Inhalte der technischen Dokumentation nach o. g. Gesichtspunkten.

Ihre Expertise

  • Sie haben mehrjährige Erfahrung in der technischen Dokumentation und Terminologiearbeit.
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse der Normen und Rechtslage zur technischen Dokumentation.
  • Sehr gute Kenntnisse in Text- und Bildbearbeitung sind für Sie selbstverständlich.
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse in strukturierter Dokumentation, idealerweise auf XML-Basis.
  • Sie haben das Studium Technische Redaktion oder Technische Kommunikation abgeschlossen oder verfügen über eine ähnliche Ausbildung.
  • Ihr Englisch ist verhandlungssicher.
  • Sie haben gute oder sehr gute Kenntnisse des Redaktionssystems COSIMA (wünschenswert).
  • Sehr gute Orthographie und Grammatik sind für Sie selbstverständlich.
  • Sie gehen sicher mit Office-Programmen um.

Ihre Vorteile bei Eppendorf

  • Wir schätzen unsere Mitarbeitenden und deren Leistung sehr. Deshalb zahlen wir ein attraktives Gehalt und beteiligen Sie am Unternehmenserfolg. Darüber hinaus profitieren Sie von weiteren vielfältigen Sozialleistungen, wie z. B. Gesundheitsmanagement, Altersvorsorge und einer eigenen Kantine.
  • Mit unserem flexiblen Gleitzeitrahmen können Sie Ihre Arbeitszeit verantwortungsvoll gestalten.
  • Übernehmen Sie Verantwortung für herausfordernde Projekte in einem internationalen Umfeld.
  • Wir bieten Ihnen Gestaltungsspielraum bei einer starken Premium-Marke mit ausgezeichnetem Unternehmensimage.

Bitte beachten Sie, dass wir grundsätzlich nur Bewerbungen berücksichtigen, die online über unser Bewerbermanagementsystem eingehen.

Jetzt bewerben