Abteilungsleiter Controlling (m/w/d)

  • Karrierelevel: Direkteinstieg
  • Anstellung: Vollzeit, unbefristet
  • Start: 01-09-22
  • Standort: Hamburg
  • Job-ID: R5089

Möchten Sie in einem Unternehmen arbeiten, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen zu leisten? Eppendorf ist mit weltweit rund 4.500 Mitarbeitenden ein führendes Unternehmen der Life Sciences. Wir entwickeln und vertreiben Geräte, Verbrauchsartikel und Services für den Einsatz in Laboren weltweit. Unsere tägliche Arbeit ist geprägt von unserem Prinzip: Collaborate on new ideas. Sie wünschen sich eine Umgebung, in der Sie effizient arbeiten können? Bei Eppendorf arbeiten Sie kompetent an Lösungen für betriebliche Fragen in wertschätzender Arbeitsatmosphäre. Dabei arbeiten Sie eng mit Ihrem Team zusammen. Verantwortungsvolle Tätigkeiten sind auch Ihre Motivation? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Jetzt bewerben

Ihre Herausforderungen

  • Sie übernehmen die Verantwortung für das Werkscontrolling u.a. für die Fertigungs- und Entwicklungsprozesse.
  • Sie arbeiten in einer Matrixorganisation und berichten an die Geschäftsführung der Eppendorf Liquid Handling GmbH sowie an das Konzerncontrolling.
  • Sie unterstützen die Werksleitung durch betriebswirtschaftliche Analysen und Wirtschaftlichkeitsberechnungen.
  • Sie arbeiten an strategischen Fragestellungen und erarbeiten Entscheidungsunterlagen.
  • Sie sind verantwortlich für die Kostenrechnung und Produktkostenkalkulationen im Rahmen der Konzernvorgaben.
  • Sie übernehmen die Verantwortung und Koordination der Budget- und Forecast-Prozesse.
  • Sie sind für die Aufbereitung und Analyse entscheidungsrelevanter betriebswirtschaftlicher Daten für Adhoc- Reportings und Business Cases der Geschäftseinheiten zuständig.
  • Sie sind für die Sicherstellung eines aussagekräftigen Standardberichtswesens (global wie lokal) zuständig.
  • Sie sind für die Erstellung von Monats-, Quartals,-, und Jahresabschlüssen (nach IFRS/HGB) verantwortlich.
  • Sie unterstützen crossfunktionale Projekte innerhalb der Eppendorf Liquid Handling GmbH sowie im Gesamtkonzern.

Ihre Expertise

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre (Master/Dipl.) mit Schwerpunkt Controlling oder einem vergleichbaren Abschluss.
  • Sie haben mind. 5 Jahre Erfahrung in einer relevanten Rolle als Produktions- und Werkscontroller gesammelt.
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse im operativen und strategischen Controlling eines produktionsnahen Betriebs.
  • Sie besitzen fundierte Kenntnisse in SAP R3 (FI/CO, PP, PS) und idealerweise Hyperion.
  • Sie haben sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort & Schrift.
  • Sie verfügen über sichere IFRS/HGB-Kenntnisse.
  • Sie arbeiten ergebnisorientiert, eigenständig und verantwortungsbewusst.
  • Sie konnten bereits Erfahrung in der Personalführung erlangen.
  • Sie sind teamfähig, belastbar sowie durchsetzungs- und kommunikationsstark.

Ihre Vorteile bei Eppendorf

  • Um Ihr Fachwissen zu vertiefen und sich kontinuierlich weiterzuentwickeln, bieten wir Ihnen eine Vielzahl an Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Mit unserem flexiblen Gleitzeitrahmen können Sie Ihre Arbeitszeit verantwortungsvoll gestalten.
  • Wir schätzen unsere Mitarbeitenden und deren Leistung sehr. Deshalb zahlen wir ein attraktives Gehalt sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld und beteiligen Sie am Unternehmenserfolg.
  • Wir bieten Ihnen vielfältige Sozialleistungen, wie z. B. Altersvorsorge, HVV-Profi-Card, Job-Rad eine eigene Kantine und Gesundheitsmanagement (u.a. Betriebssportprogramme, Massageangebote, Betriebsarzt, kostenloses Obst und Getränke).

Bitte beachten Sie, dass wir grundsätzlich nur Bewerbungen berücksichtigen, die online über unser Bewerbermanagementsystem eingehen.

Jetzt bewerben