Scrum Master (m/w/d)

  • Karrierelevel: Direkteinstieg
  • Anstellung: Vollzeit, unbefristet
  • Start: sofort
  • Standort: Hamburg
  • Job-ID: R4535

Möchten Sie in einem Unternehmen arbeiten, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen zu leisten? Eppendorf ist mit weltweit rund 5.000 Mitarbeitenden ein führendes Unternehmen der Life Sciences. Wir entwickeln und vertreiben Geräte, Verbrauchsartikel und Services für den Einsatz in Laboren weltweit. Unsere tägliche Arbeit ist geprägt von unserem Prinzip: Collaborate on new ideas. Sie möchten aktiv Verantwortung übernehmen und dabei helfen, in einem erfahrenen internationalen Unternehmen etwas zu bewegen? Bei Eppendorf erwarten Sie spannende Aufgaben, kombiniert mit einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre. Technische Herausforderungen sind auch Ihre Motivation? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Jetzt bewerben

Ihre Herausforderungen

  • Sie entwickeln Projekt-Teams im Bezug auf Selbstorganisation und Leistungssteigerung weiter.
  • Sie führen Change Prozesse durch.
  • Sie verantworten die Anwendung von agilen Methoden und Weiterentwicklung des agilen Mindsets in den Projektteams und der Organisation.
  • Sie übernehmen die Verantwortung für die Anwendung des Entwicklungsprozesses.
  • Sie führen Trainings über agile Methoden und Mindset durch.
  • Sie entwickeln die angewendeten Methoden im Rahmen des Entwicklungsprozesses weiter.
  • Sie stellen die Einhaltung der agilen Methodik sicher.
  • Sie coachen Teams in ihrer Weiterentwicklung sowie bei Störungen und Konflikten.
  • Sie verantworten die Koordinierung und Durchführung der agilen Events (Dailies, Sprint-Reviews, -Plannings und -Retrospektiven).

Ihre Expertise

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im technischen Bereich.
  • Sie besitzen Fähigkeiten in agiler Methodik mit bewährten Kenntnissen in Scrum und SAFe und eine SAFe- und/oder Scrum-Weiterbildung.
  • Sie haben Erfahrung im agilen Umfeld, wünschenswert in der Soft-und Hardware-Entwicklung.
  • Sie verfügen über Kenntnisse in Innovationsmethoden (z.B. TRIZ, Design Thinking) und im Umgang mit regulatorischen Normen (z.B. 13485, 9001).
  • Sie beherrschen Tools wie z.B. MS Office, virtuelle Kollaborationstools, Jira/ Confluence.
  • Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Sie haben bestenfalls Coaching-Kenntnisse und -Erfahrungen im Umgang mit Teams.
  • Sie haben idealerweise laterale Führungserfahrung (z.B. in Rahmen von Projekten).

Ihre Vorteile bei Eppendorf

  • Mit unserem flexiblen Gleitzeitrahmen können Sie Ihre Arbeitszeit individuell gestalten und so unnötigen Stress aktiv selbst vermeiden.
  • Bei uns bekommen Sie auch die Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten – so, wie es zu Ihrer Lebenssituation passt.
  • Um Ihr Fachwissen zu vertiefen und sich kontinuierlich weiterzuentwickeln, bieten wir Ihnen eine Vielzahl an Weiterbildungs- und
    Entwicklungsmöglichkeiten.

Bitte beachten Sie, dass wir grundsätzlich nur Bewerbungen berücksichtigen, die online über unser Bewerbermanagementsystem eingehen.

Jetzt bewerben